Hallo,

dein Referat ist eines der schwierigsten, aber gleichzeitig auch sehr interessant.
Es ist kein "Faktenreferat", sondern hier ist deine Fähigkeit gefragt, sich aus einem Mosaik an Informationen begründet eine eigene Meinung zu bilden und diese uns darzustellen.
Die Quellen, die ich dir hier zusammengestellt habe, liefern dir schon reichlich Informationen.
Gleichzeitig können sie aber auch ein Ausgangspunkt für deine weiteren Recherchen sein.
Bei diesem Thema muss man allerdings immer sehr sorgfältig prüfen, "wer" hier "was" sagt. Sehr schnell landet man beim Recherchieren auf rechtsradikalen oder antisemitischen oder sonstwie einseitig politisch gefärbten Internetseiten. Rufe nur vertrauenswürdige Sites auf und schaue immer im Impressum der Seite nach, wer dafür verantwortlich zeichnet.
Gibt es kein Impressum, lass die Finger davon!


Hier sind Quellentexte, mit denen du das Geschehen von 2001 rekonstruieren kannst:

Bericht aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ)
Bericht aus der Berliner Zeitung (BZ)
persönlicher Bericht eines Journalisten der Berliner Zeitung
... und sein Bericht auf hagalil.com
Stellungnahme des Dirigenten Daniel Barenboim
Artikel eines palästinensischen Schriftstellers (Edward S. Said) zu dem Konzert

ganz aktuell:
Wagner-Konzert in Israel? Süddeutsche Zeitung (SZ)
dazu der Spiegel

Wie kommt es, dass Richard Wagner so sehr abgelehnt wird?
Biographie Richard Wagner (1) (Wie zuverlässig ist diese Quelle? Was ist das Lemo?)
Biographie Richard Wagner (2) Wie zuverlässig ist diese Quelle?)

Quellentext aus Wagners Schriften (1869 - erweiterte Fassung)

Artikel aus der "Zeit" zu der Beziehung Hitlers zu Wagner (1997)
Artikel aus dem Spiegel (von wann?)
und ein Video von Spiegel-TV
Planet Wissen
Siegfried, Lohengrin, Parsifal - Hitler? (1997)

Meine Erwartungen an dein Referat:
  • Stelle uns die Sachlage (Konzert) lebendig dar. Um welche Musik geht es hier? Und worin liegt das eigentliche Problem?
  • In einer kurzen Darstellung müssen wir mehr über Richard Wagner erfahren. Wer war er? Wieso ist er musikalisch bedeutend? Findest du Begründungen, wie er zu seiner antisemitischen Haltung kam?
  • Erläutere, welche Bedeutung Wagner und seine Musik für das Dritte Reich und besonders für Hitler hatte.
  • Gib uns einen Ausblick auf die heutige Situation. Hat sich etwas geändert? Was passiert auf dem "grünen Hügel" in Bayreuth?
  • Wie stehst du zu der ganzen Sache? Und wie stehst du zu den Wagner Festspielen?
  • Versuche, eine Diskussion darüber mit der Klasse in Gang zu bringen und zu leiten.

  • Fixiere deine Kernaussagen auf einem Handout und/oder digital, sodass die anderen über die wichtigsten Aussagen auch längerfristig verfügen.
  • Sei kreativ!